in Kalender eintragen Folge uns auf Twitter Folge uns auf Facebook

World Usability Day

Designing for Health

Langenbeck-Virchow-Haus, Berlin-Mitte

Neue Technologien im Bereich Rehabilitation

Vortrag von 12:30 bis 13:00

Dem aktuellen WHO Report zufolge, gibt es weltweit mehr als eine Milliarde Menschen mit Behinderung. In zunehmend älter werdenden Gesellschaften gibt es immer mehr Menschen mit altersbedingten Einschränkungen und chronischen Erkrankungen. All diese Menschen sind auf unterstützende medizinische Technik und Rehabilitationsmaßnahmen angewiesen.

Um die oft langwierigen Rehabilitationsprogramme regelmäßig, einschränkungsfrei und motiviert durchführen zu können –entscheidende Erfolgsdeterminanten für die Rückgewinnung der Beweglichkeit – bedarf es den Einsatz neuer Technologien.

Im Rahmen unseres Vortrags möchten wir den gegenwärtigen Stand neuartiger Rehabilitationsverfahren vorstellen. Dabei gewinnen Virtual Reality und Tele-Rehabilitation zunehmend an Bedeutung, aber auch der Einsatz von mobilen Endgeräten und zugehörigen Apps nimmt weiter zu.

Der fortschreitend an Bedeutung gewinnende und vielversprechende Einsatz neuer Technologien im Bereich Rehabilitation, birgt jedoch Herausforderungen an die nutzergerechte Gestaltung von User Interfaces. Eye Square beleuchtet dabei wichtige Usability-Aspekte, berichtet über den aktuellen Stand der Forschung und stellt konkrete Handlungsempfehlungen und Gestaltungrichtlinien vor.

Wir danken unseren Sponsoren

Artop UID users' delight eye square sanofi archimedes-exhibitions interactive-tools pidoco usetree designerdock ehealth-labs useeds zaunberg hhi sponsor_werden

und Partnern

bpwt HMKW - Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft Smashing Magazine W3C Deutschland/Österreich